TTC Bärbroich bei den Kids Open 2016 PDF
Geschrieben von: Administrator   
Montag, den 05. September 2016 um 19:23 Uhr

Dieses Jahr war der TTC Bärbroich mit 5 Kindern bei den Kids Open in Düsseldorf. Mit dabei waren: Daniel, Jakob, Alex , Lars und Len.

 

Am frühen Freitagmorgen ging es für die Kids um 10 Uhr mit der Eröffnungsfeier los und gleich danach starteten die ersten Gruppenspiele. Trotz hoher Motivation konnten nicht alle einen guten Start in den Mannschaftswettbewerb hinlegen. Alex, der ein bisschen Pech mit der Auslosung hatte, musste sich trotz guter Eigenleistung in der ersten Runde mit seinem Partner 1:3 geschlagen geben. Jakob und Daniel schieden nach einem mehr als knappen ersten Spiel, zum Teil auch wegen großer Aufregung, mit 2:3 aus. Len und sein Partner aus Berlin gewannen ihr erstes Spiel klar mit 3:1, wobei sie nur im Doppel unterlagen. Den deutlichsten Sieg konnte Lars mit seinem Partner erreichen, nämlich 3:0.

Am Nachmittag verloren sie jedoch leider deutlich gegen stark aufspielende Spieler aus Polen mit 3:0. Auch für Len und seinen Partner war der Mannschaftswettbewerb an diesem Tag vorbei. Am Abend ging es dann in die Schlafhalle, wo alle müde aber zufrieden ins Bett fielen.

Der zweite Tag startete mit nicht weniger Motivation in die ersten Gruppenspiele für den Einzelwettbewerb. Alex und Lars konnten an ihre guten Leistungen vom Vortag anknüpfen und gewannen beide souverän ihre Gruppen, während Jakob sich leider nur den 3. Platz in der Gruppe sichern konnte und damit leider ausschied. Daniel konnte trotz der laut ihm nicht optimalen Umstände siegessicher den zweiten Platz von zwei in der Gruppe erkämpfen. Len, als unser jüngster Teilnehmer, musste sich im NRW Talent Cup, der aus einem Tischtennis- und einem Konditionsteil bestand, trotz guter Leistungen gegen deutlich ältere Spieler geschlagen geben.

Als abschließendes Highlight des 2. Tages gab es ein Spiel der Borussia Düsseldorf Profis zu sehen, die allen Anwesenden eine tolle Show lieferten. Daniel, Alex und Lars durften am Sonntag noch einmal ran. Während Daniel trotz gutem Spiel, knapp mit 2:3 verlor, behaupteten sich Alex und Lars in dieser Runde beide mit 3:0. Doch danach war auch für die beiden Schluss, da sie gegen sehr starke Gegner verloren. Alex knapp mit 2:3 und Lars mit 1:3.Nach 3 tischtennisreichen Tagen gingen auch die 27. Kids Open mit über 1300 Teilnehmer aus 29 Ländern vorbei.

Als Trainer sind wir sehr zufrieden mit den Leistungen unserer Kids, die wirklich tolles Tischtennis gezeigt haben.

Alina & Yannik

 

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 05. September 2016 um 21:13 Uhr
 
www.ttc-baerbroich.de, Powered by Joomla! and designed by SiteGround web hosting